Newsletter

Gute Nachrichten. Schlechte Nachrichten.

© jfc - Fotolia.com

29.6.2017 (bz) + Feuerlöscher + Grillgefahr + Gasdetektion + Leckagebekämpfung + Bahnübergänge + Anlagenbrandschutz + Blockchain + IT-Grundschutz + Bau(sprossen)leiter + Compliance + Ransomware + Fahrertraining + Lockpicking +

 

Was andere schreiben - für Sie eingesammelt.

Scanfunktion zur Erfassung und Identifikation der Feuerlöscher

Bildquelle: Pressefoto der Foxtag GmbH

Alle 5 Jahre müssen Feuerlöscher, neben der alle 2-4 Jahre anfallenden Wartung, auch nach §17 der BetrSichV, von zertifizierten Firmen überprüft werden. Werden die Auflagen nicht erfüllt, drohen Ordnungsstrafen. Weiter …

Quelle: Pressemitteilung der Foxtag GmbH

 

Grillen - eine Sommerfreude nur für den Außenbereich

Beim unvollständigen Verbrennen und Verglühen von Holzkohle entsteht Kohlenmonoxid, das zu tödlich verlaufenden Vergiftungsunfällen führen kann. Weiter …

Quelle: Bundesinstitut für Risikobewertung

 

protekt etabliert sich als Expertentreff für den Schutz kritischer Infrastrukturen

Bildquelle: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH

Angesichts der steigenden Zahl von Cyberangriffen und physischen Attacken sehen sich Betreiber kritischer Infrastrukturen zunehmend mit der Notwendigkeit konfrontiert, verlässliche Schutzmaßnahmen zu treffen. Gleichzeitig verlangt auch der Gesetzgeber von betroffenen Unternehmen einen Nachweis über entsprechende Vorkehrungen. Auf der Konferenz und Fachausstellung protekt, die am 21. und 22. Juni in der KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig zum zweiten Mal stattfand, wurden in zahlreichen Vorträgen Angriffsszenarien, Lösungsmodelle und Präventionsmaßnahmen diskutiert. Weiter…

Quelle: Presseinformation Leipziger Messe

 

Mobiles FLIR Griffin G510 Gaschromatograph-Massenspektrometer

Bildquelle: Pressefoto von FLIR via ABL WERBUNG

Mit dem FLIR Griffin G510 können militärische und zivile Einsatzkräfte chemische Gefahrenstoffe in allen Aggregatzuständen – fest, flüssig und gasförmig – schnell vor Ort erkennen. Das vielseitige Griffin G510 ist der erste Vertreter einer neuen Generation mobil einsetzbarer Gaschromatographen mit Massenspektrometer (GC/MS), ( … ) Weiter …

Quelle: Presseinformation von FLIR via ABL WERBUNG

 

Praxis-Ratgeber Bindemittel

Die Praxis zeigt: Irgendwas geht immer daneben. Das muss aber nicht zum Problem werden! Ob Tropfverluste an Maschinen bei der täglichen Arbeit oder Notfallversorgung im Leckagefall – Bindemittel helfen Ihnen dabei, unkalkulierbare Risiken und damit verbundene Kosten zu vermeiden. Weiter … 

Quelle: Produktwerbung der DENIOS AG

 

"Beschränktes" Verhalten kann tödlich sein

Bildquelle: Pressefotos des Deutschen Verkehrssicherheitsrates, DVR

2015 gab es nach Auskunft der Deutschen Bahn über 150 Unfälle an Bahnübergängen. ( … ) Wenn sich eine Schranke schließt oder bereits unten ist, heißt das in jedem Fall: warten. Auch rotes oder gelbes Licht sowie Blinkleuchten bedeuten: anhalten! Weiter …

Quelle: Pressemitteilung des Deutschen Verkehrssicherheitsrats, DVR

 

"Brandschutz in Kraftwerken und Abfallbehandlungsanlagen"

Bildquelle: Pressefoto der VdS Schadenverhütung GmbH

Am 6. September 2017 lädt das VdS-Bildungszentrum zum Branchentreff in seine Kölner Räumlichkeiten: Auf der Fachtagung "Brandschutz in Kraftwerken und Abfallbehandlungsanlagen" treffen Sicherheitsexperten aus den Bereichen Energie und Abfall, aus Versicherungen, Genehmigungs- und Überwachungsbehörden sowie Feuerwehren und anderen Hilfsorganisationen zusammen ( … ) Weiter …

Quelle: Pressemitteilung der VdS Schadenverhütung GmbH

 

TeleTrusT-Positionspapier "Blockchain"

Der TeleTrusT - Bundesverband für IT-Sicherheit e.V., hat ( … ) eine Arbeitsgruppe "Blockchain" gegründet, um das Thema Blockchain allgemeiner greifbar zu machen und Anwendungsfälle zu illustrieren. Als "Pioneers in IT security" ist TeleTrusT prädestiniert, sich des Themas anzunehmen, denn hier ist echte Pionierarbeit erforderlich. Weiter …

Quelle: TeleTrusT Bundesverband IT-Sicherheit e. V.

 

2. IT-Grundschutz-Tag 2017

Am 08. Juni 2017 fand in Kooperation mit der Infodas GmbH in Köln der 2. IT-Grundschutz-Tag statt. Im Fokus der Veranstaltung stand der Themenkomplex IT-Grundschutz in komplexen und heterogenen Informationsverbünden, die unterschiedliche Referenten in spannenden Vorträgen beleuchtet haben. Weiter …

Quelle: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

 

Produktneuheit: ML-Bauleiter

Bildquelle: Pressefoto der GÜNZBURGER STEIGTECHNIK

Die Günzburger Steigtechnik hat ihre beim Handwerk beliebte ML-Leiternserie erweitert und bietet mit der neuen ML Bauleiter eine besonders leichte und handliche Leiter für den Einsatz auf der Baustelle an. Toller Nebeneffekt: Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft BG Bau fördert den Kauf ( … ) Weiter ... 

Quelle: Pressemitteilung der GÜNZBURGER STEIGTECHNIK

 

Mit Daten Werte schaffen. Report 2017

Mehr als die Hälfte der Unternehmen sieht Compliance-Anforderungen durch die Einbindung externer Dienstleister gefährdet. Jedes zweite Unternehmen hat klare Vorschriften für den Umgang mit Daten. Weiter …

Quelle: Report der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

 

Ransomware Früher, jetzt und künftig

Ransomware richtet seit dem ersten Erscheinen Mitte der 2000-er Jahre Unheil an. ( … ) Auch heut noch erscheinen immer wieder neue und verbesserte Ransomware-Varianten. Wird dieser Schrecken irgendwann aufhören? Weiter …

Quelle: TREND MICRO Deutschland GmbH

 

Merkblatt  Fahrertraining für Einsatzkräfte

Fast täglich wird in den Medien über Unfälle mit Beteiligung von Einsatzfahrzeugen berichtet. ( … ) Statistisch kommt es zum Beispiel bei der Anfahrt des Einsatzortes beim Rettungsdienst alle 19 Sekunden zu einer kritischen Fahrsituation, welche nicht selten mit einem Beinahe-Unfall endet. Weiter …

Quelle: Vereinigung zu Förderung des Deutschen Brandschutztes e. V.

 

Handbuch zur Schlossöffnung

Das große Geheimnis des Schlossöffnens ist, dass es leicht ist. ( … ) Jeder kann lernen, wie man Schlösser öffnet. Die Theorie des Schlossöffnens ist die Theorie des Ausnützens mechanischer Defekte. Weiter …

Quelle: Sportsfreunde der Sperrtechnik – Deutschland e.V.

 

Kontakt zur Redaktion:
bz@sicherheits-berater.de (Bernd Zimmermann)