Newsletter

Gute Nachrichten. Schlechte Nachrichten.

© jfc - Fotolia.com

31.8.2017 (bz) + Kaffeegefahr + Lottobetrug + Strahlenkanone + security Report + VdS-Lehrgänge + Dokumentenfälschung + Kontodatenabfrage + Plus X Award + Langschildbeschlag + Hygieneleitfaden + Notruf-App + Interpol + Ladendiebstahl + Signalgeber + INTERSCHUTZ + Geldautomatenraub + Safeöffnerrobot + Wärmebildkamera + F-Gas-Knappheit +

 

Was andere schreiben - für Sie eingesammelt.

Sicherheitsrisiko heißer Kaffee

Bildquelle: Pressefoto von Ford

Um weitgehend sicherzustellen, dass Becher, Flaschen und Kannen im Auto nicht umkippen können, absolviert Ford den so genannten "Achterbahn-Test" auf der werkseigenen Teststrecke in Köln-Merkenich. Weiter … 

Quelle: Pressemitteilung von Ford

 

 


25 Jahre Haft für Sicherheitschef

Der 54-jährige Programmierer war bei der Multi State Lottery Association in Iowa angestellt und hatte dort als Sicherheitschef auch weitreichenden Zugang zu den Systemen des Lotterieanbieters. Weiter …

Quelle: winfuture.de

 

Mit der Strahlenkanone gegen Terroristen

Mit elektromagnetischen Impulsen können Fahrzeuge aus der Ferne gestoppt werden. Ein Prototyp existiert bereits, kann das Gerät bald gegen Terroristen eingesetzt werden? Weiter …

Quelle: ZEIT ONLINE

 

Der gläserne Bürger

Bildquelle: Bettina M. Rau-Franz

Im Klartext heißt dies, dass die Steuerbehörden bei den Kreditinstituten so viele Kontodaten abfragen können wie sie wollen, ohne dass ein Anfangsverdacht besteht oder bereits ein Ermittlungsverfahren laufen muss.
Weiter …

Quelle: FRANZ & PARTNER

 

 

 

[state of the internet] / security
Q2 2017 Report

The q2 2017 State of the Internet / Security Report represents analysis and research based on data from Akamai’s global infrastructure and routed DDoS solution. Weiter …

Quelle: Akamai Technologies GmbH

 

VdS-Bildungszentrum Lehrgänge 2018

Bildquelle: VdS Schadenverhütung GmbH

Wie gewohnt haben wir für Sie ein breites Spektrum an professionellen Fortbildungen in den Bereichen Brandschutz, Security, Elektrische Anlagen, Arbeitsschutz sowie Naturgefahren und Informationssicherheit im Angebot. Weiter …

Quelle: VdS Schadenverhütung GmbH

 

 

 

 

 

Wie man gefälschte Dokumente erkennt

Die Bandbreite der gefälschten Dokumente ist groß: So werden neben Personalausweisen und Führerscheinen auch Arbeitszeugnisse, Geburts- und Hochzeitsurkunden gefälscht. Weiter …

Quelle: www.polizei-dein-partner.de

 

Plus X Award 2017: Höchste Auszeichnung geht an ABUS

Nach 2013 und 2015 wird ABUS 2017 nun erneut mit dem „Most Innovative Brand“ beim Plus X Award ausgezeichnet und erhält damit den höchsten Preis, den die Jury des internationalen Wettbewerbs jährlich verleiht. Weiter …

Quelle: ABUS

 

Neuer elektronischer Langschildbeschlag XS4 One von SALTO

Bildquelle: Pressefoto SALTO Deutschland

SALTO bringt mit dem XS4 One sein neues Flaggschiff auf den Markt. Der elektronische Langschildbeschlag kombiniert bewährte Robustheit, neueste Technologien sowie elegantes Design und eignet sich damit für ein großes Anwendungsspektrum. Weiter …

Quelle: Pressemitteilung von SALTO Deutschland

 


Hygieneleitfaden für Betriebe

Arbeitgeber sind für die Sauberkeit und Hygiene in Arbeitsstätten verantwortlich. Dies umfasst im Rahmen der Betriebshygiene sämtliche Arbeitsplätze, Sanitärräume, Kantinen und Teeküchen sowie die Personalhygiene. Der SETON Hygieneleitfaden informiert Sie über die wichtigsten Hygieneregeln und Standards: Weiter …

Quelle: www.seton.de

 

App: SoftAngel 2.0 ist sicher

SoftAngel 2.0 wurde dafür entwickelt, dass du jederzeit schnelle Hilfe aus deiner direkten Umgebung oder aus deiner Helfer-Cloud bekommen kannst und dir Menschen zur Seite stehen. Die App kombiniert Notruf-Alarmsystem und Messenger. Weiter …

Quelle: Softangle.net

 

So funktioniert Interpol

Die größte Polizeiorganisation der Welt hilft, dass Straftäter auch im Ausland nicht davonkommen. Doch warum landen immer wieder Unschuldige auf der Fahndungsliste? Weiter …

Quelle: Sueddeutsche Zeitung

 

Effektive Schadensverhütung

Im Einzelhandel entstehen täglich Verluste in Millionenhöhe. Die zwei Hauptursachen sind Mitarbeiter, die denken, ihr Betrug würde nicht entdeckt, und Kunden oder Eindringlinge, die geplante oder spontane Straftaten begehen. Weiter …

Quelle: VIEW direkt (www.videor.com)

 

DNV-GL-zertifizierte Signalgeber 

Bildquelle: Pressefoto von Pfannenberg

Setzen Sie auf Signalgeber, die höchste Anforderungen hinsichtlich Schock- und Vibrationsresistenz erfüllen sowie über zusätzliche Schutzarten verfügen. Weiter …

Quelle: Produktbroschüre Pfannenberg

 

 

 

Mehr internationale Unternehmen auf der REAS powered by INTERSCHUTZ

Die italienische Leitmesse für Rettungswesen, Zivil- und Brandschutz baut ihre internationale Strahlkraft weiter aus, seitdem Centro Fiera di Montichiari und die Deutsche Messe AG, Veranstalterin der Weltleitmesse INTERSCHUTZ in Hannover, zusammenarbeiten. Weiter …

Quelle: www.interschutz.de

 

Geldautomaten mit Malware ausrauben

Eine neue Angriffsmethode infiziert Geldautomaten mit Malware und lässt sie das Bargeld auf Kommando ausspucken. Die Angriffe durch Malware ersetzen zunehmend klassischen Geldautomatenbetrug (Skimming), da so ein fast gefahrloser Bankraub möglich wird. Weiter …

Quelle: www.security-insider.de

 

Defcon: Roboter öffnet Sicherheits-Safe in 30 Minuten

Die Maschine kann einen bislang als sicher geltenden Tresor von SentrySafe in 30 Minuten knacken, obwohl es über eine Million Kombinationsmöglichkeiten für das Schloss gibt. Ein Mensch würde für dieses Durchprobieren über 100 Tage benötigen. Weiter …

Quelle: www.pcwelt.de

 

FLIR Introduces New Series of Fixed Thermal Security Cameras

Quelle: Pressefoto von FLIR Systems

Today we introduced a new series of fixed thermal security cameras, the FLIR FB Series O. Designed for short to mid-range perimeter protection, the FLIR FB-Series O offers plug-and-play integration with FLIR United VMS and certified by other major third-party video management solutions, Weiter …

 

Quelle: Pressemitteilung von FLIR Systems

 

F-Gas Kältemittel nicht mehr in ausreichender Menge verfügbar

Mit dem in der F-Gase-Verordnung festgeschriebenen Phase-Down war schon seit 2015 klar, dass es zu einer Verknappung bestimmter Kältemittel und damit auch zu Preissteigerungen kommen wird. Weiter …

Quelle: Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe e.V. 

 

Kontakt zur Redaktion:
bz@sicherheits-berater.de (Bernd Zimmermann)